Gaptek-Logo png


Infrastrukturbedarf im Tempo der Luftfahrt

Jan 28, 2019

Unter Berücksichtigung der schnell wachsend und dynamisch des Luftfahrtsektors, ihre Infrastruktur müssen gleich schnell reagieren

 

Herkömmliche Konstruktionen sind mit hohen Kosten und langen Implementierungszeiten verbunden, was für den Endverbraucher zu einem fortschreitenden Verlust werden kann, da es möglicherweise nicht die Bedürfnisse des Marktes abdeckt.

Das hohe Wachstum auf dem asiatischen Markt aufgrund einer erheblichen Nachfrage bei den Fluggesellschaften spiegelte die Notwendigkeit des Sektors wider, sich mit größeren und autonomeren Flugzeugen anzupassen, nach dem Beispiel der jüngsten Markteinführung des Airbus A321 NEO und der Boeing B747.

Die ständige Innovation in der Luftfahrt und die zunehmende Konzentration von Marktteilnehmern führen zu stärkeren Eintrittsbarrieren, die Unternehmen dazu zwingen, ihre Infrastrukturen auszubauen, um diesen Bedarf zu decken. Kann man jedoch sagen, dass sich die Infrastrukturen mit der gleichen Geschwindigkeit entwickeln wie der Luftfahrtsektor?

Im Allgemeinen ist die Investition eines Unternehmens in MRO-Einrichtungen als langfristig angelegt und mit hohen Fix- und variablen Kosten verbunden. Daher ist es wichtig, sie mit größerer Effizienz zu reduzieren.

Einige Unternehmen entwickeln jedoch Infrastrukturen, die nachweislich mit der Geschwindigkeit des Sektors Schritt halten können, und bieten dank der Möglichkeit, das Gebäude für zukünftige Nutzungen zu verlagern, die Möglichkeit, mit dieser Investition einen Gewinn zu erzielen.

Darüber hinaus wurden die Montagezeiten der Hangars angesichts der starken Konkurrenz und der Bedeutung, einen größeren Wettbewerbsvorteil zu erreichen, drastisch verkürzt.

Es gibt auch andere Merkmale, die diese neue Technologie definieren und unterstützen. Erstens sind eine hohe Energieeffizienz und schnell öffnende Hangartore Schlüsselfaktoren. Außerdem suchen Unternehmen nach einem optimierten Innendesign für Wartungsaufgaben und Platz für die Unterbringung von Großraumflugzeugen.

Letzte Beiträge

Gaptek wird an der Passenger Terminal Expo Frankfurt 2024 teilnehmen

Gaptek wird an der Passenger Terminal Expo Frankfurt 2024 teilnehmen

Gaptek wird am 2024. April an der Passenger Terminal Expo Frankfurt 16 teilnehmen! Hugo Goicoechea von unserer Aeronautical Sales Division unter der Leitung von Enric Cuadras – Sales Director, wird auf der PTE Frankfurt 2024 anwesend sein und Gaptek bei dieser prestigeträchtigen Veranstaltung vertreten. PTE...

Gaptek schließt seine Teilnahme an der MRO Americas 2024 erfolgreich ab

Gaptek schließt seine Teilnahme an der MRO Americas 2024 erfolgreich ab

Wir freuen uns, den erfolgreichen Abschluss der Teilnahme von Gaptek an der MRO Americas 2024 bekannt zu geben, die vom 9. bis 11. April in Chicago stattfand. Die Präsenz von Gaptek bei dieser prestigeträchtigen Veranstaltung markiert einen bedeutenden Meilenstein auf unserem Weg zur Erweiterung unserer Präsenz in...

Eid Mubarak sagte zu unseren muslimischen Kunden

Eid Mubarak sagte zu unseren muslimischen Kunden

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien dieses Jahr Freude, Frieden und Segen 𝗘𝗶𝗱 𝗮𝗹-𝗙𝗶𝘁𝗿! Wir möchten Ihnen und Ihren Lieben unsere herzlichsten Wünsche für Freude, Frieden und Wohlstand übermitteln. Möge dies 𝗘𝗶𝗱 voller Segen und dauerhaft glücklicher Momente sein. Bei 𝗚𝗮𝗽𝘁𝗲𝗸 legen wir großen Wert auf unsere...