Gaptek-Logo png


Triebwerkswartungszentrum wird an die spanische Luftwaffe geliefert

Jan 29, 2019

Gaptek hat durch ein Joint Venture mit durchgeführt Acciona Construcción die Durchführung einer Motorwartungszentrum in Saragossa, Spanien. 

Die Triebwerkswerkstatt wurde der Organisation für gemeinsame Rüstungskooperation (OCCAR auf Französisch) zur Verfügung gestellt, und der Endnutzer ist die spanische Luftwaffe des spanischen Verteidigungsministeriums.

Das Triebwerkswartungszentrum wurde erfolgreich unter Einhaltung der festgelegten Fristen aufgebaut. Seine Fertigstellung dauerte nicht länger als 18 Wochen. Insgesamt misst die Fläche der Anlage 4,300 qm.

Andererseits muss hervorgehoben werden, dass in diesem speziellen Fall Stahl in die Struktur eingeführt wurde. Daher wurden Stahl und Aluminium kombiniert und tragen mit den Vorteilen beider Materialien zum Aufbau der Motoreninstandhaltung bei.

Darüber hinaus wurde das Motorenwartungszentrum mit Brückenkränen (bis zu 5 Tonnen) ausgestattet, die den Transport der Motoren innerhalb der Anlage erleichtern.

Letzte Beiträge

Gaptek wird an der Passenger Terminal Expo Frankfurt 2024 teilnehmen

Gaptek wird an der Passenger Terminal Expo Frankfurt 2024 teilnehmen

Gaptek wird am 2024. April an der Passenger Terminal Expo Frankfurt 16 teilnehmen! Hugo Goicoechea von unserer Aeronautical Sales Division unter der Leitung von Enric Cuadras – Sales Director, wird auf der PTE Frankfurt 2024 anwesend sein und Gaptek bei dieser prestigeträchtigen Veranstaltung vertreten. PTE...